proT-way-
MANIFEST
 
 
 

 
  1. Jedes Theater ist Prozessionstheater.
     
  2. Alles, was sich bewegt bewegt sich = Prozessionstheater.
     
  3. Alles, was sich nicht bewegt ist kein Prozessionstheater – also nichts.
     
  4. Alles, was kein Prozessionstheater ist, ist nichts und von nichts kommt nichts, es sei denn es käme als Prozessionstheater.
     
  5. Ohne Prozessionstheater kein Nichts oder nichts. Wir verzichten auf Nichts.
     
  6. Nur Prozessionstheater kann Nichts überwinden.
     
  7. Prozessionstheater läßt sich Nichts vormachen.
     
  8. Prozessionstheater hat Prozessionstheater zum Ziel, unmittelbar.
     
  9. Prozessionstheater verzweifelt und zweifelt an nichts.
     
  10. Prozessionstheater ist für alles Mögliche und macht alles möglich.
     
  11. Das Notwendige ist nur dann notwendig, wenn es Prozessionstheater ermöglicht.
     
  12. Alles, was es gibt ist Material für Prozessionstheater. Das Prozessionstheater ist Material für alles, was es gibt – also für Prozessionstheater.
     
  13. Prozessionstheater braucht und benützt alles, was es gibt, wie ein Baum Wasser.
     
  14. Prozessionstheater macht keine Politik sondern ist Politik.
     
  15. Prozessionstheater ist ein kommunizierendes Röhren.
     
  16. Prozessionstheater ist eine einzige Bewußtseinserheiterung.
 
 

Prozessionstheater und die schönen Gipfel

 

 
  1. Der Gipfel des Gipfels ist die Wiedergeburt der Flachheit!
     
  2. Der Gipfel des Schönen ist das Spiegelbild des Häßlichen!
     
  3. Der Gipfel der Feigheit ist die Wiedergeburt des Mutes!
     
  4. Der Gipfel der Haare ist die Wiedergeburt der Kahlheit!
     
  5. Der Gipfel des Theaters ist das Spiegelbild des Nicht-Theaters!
     
  6. Der Gipfel des Schönen im Schönen ist häßlicher als der Gipfel des Schönen im Häßlichen.
     
  7. Der Gipfel der Natur im Natürlichen ist künstlicher als der Gipfel der Natur im Künstlichen.
     
  8. Der Gipfel des Schönen im Unternehmer ist häßlicher als der Gipfel des Schönen im Arbeiter.
     
  9. Der Gipfel der Bewegung im Rennauto ist langsamer als der Gipfel der Bewegung in der Schnecke.
 
 

Prozessionstheater und die Natürlichkeit

 

 
  1. Alles Natürliche ist natürlich!
     
  2. Die Natürlichkeit ist übernatürlich!
     
  3. Das Irreale ist natürlicher als das Reale!
     
  4. Die Natürlichkeit ist das Ende der Natur!
     
  5. Die Kunst des Natürlichen ist die Natürlichkeit der Kunst!
     
  6. Das Prozessionstheater ist die Natürlichkeit der Kunst!
     
  7. Heute ist natürlicher als morgen und gestern!
     
  8. Eine Summe von Unnatürlichem schafft keine Natürlichkeit!
     
  9. Das Prozessionstheater ist ein Haufen künstlicher Naturburschen!
     
  10. Das Prozessionstheater ist so natürlich wie der Regen, der in Regen in den Regen fließt!
     
  11. Die Buddhisten sind natürlicher als die Nudisten!
     
  12. Die Mormonen sind natürlicher als die Hormonen!
     
  13. Ein Hängebusen ist natürlicher als ein Büsten-Halter!
     
  14. Ein Wunderknabe ist natürlicher als ein Musterknabe!
     
  15. Die Raubritter sind natürlicher als die Kreuzritter!
     
  16. Emanuel Kant ist natürlicher als die Water-Kant!
     
  17. Die Jungfrau Maria ist natürlicher als eine alte Jungfrau!
 
 

Prozessionstheater und die Darstellungs-Waisen auf der Hängebühne

 

 
  1. Die kurze rationale Unterbrechung eines emotionalen Vorganges!
     
  2. Die Materialien miteinander vermählen!
     
  3. Die Traurigkeit im Schönen ist trauriger als die Traurigkeit im Häßlichen!
     
  4. Eine Fata Morgana ist besser als eine Mutter Morgana!
     
  5. Jubilieren! Quirilieren! Quinquilieren!
     
  6. Die Zara Leander ist seltener als ein Stieg’nglanda!
     
  7. Psychologen – Pädagogen – Schminkeintopf!
     
  8. Prozessionstheater ist schwierigkeitsarm!
     
  9. Prozessionstheater ist des Kreises Kreises Kreis!
     
  10. Prozessionstheater ist ein einziges Honiglecken!
     
  11. Prozessionstheater ist der Gipfel!
     
  12. Prozessionstheater ist lebensgefährlich!
     
  13. Prozessionstheater ist selbstverständlich!
     
  14. Prozessionstheater geht immer weiter!
 
 

Prozessionstheater – proT – Protz

 

 
Potz – Protz – und Donnerwetter !
Protkenntemich ! Protzerlott !
Protnothof ! Protzerlott !
Protopf ! Protzerlott !
Protmüller ! Protzerlott !
Protkatholiken ! Protzerlott !
Protarmold ! Protzerlott !
Protpneuma ! Protzerlott !
Protkarl ! Protzerlott !
Protvomberg ! Protzerlott !
Protzöckler ! Protzerlott !
Potz – Protz – und Donnerwetter !

Wie macht die Politik ? Protatata ! Die Politik wird aufgeprotzt !
Wie macht die Musik ? Protatata ! Die Musik wird aufgeprotzt !
Wie macht die Sprache ? Protatata ! Die Sprache wird aufgeprotzt !
Wie macht die Natur ? Protatata ! Die Natur wird aufgeprotzt !
Wie macht die Kunst ? Protatata ! Die Kunst wird aufgeprotzt !
Wie macht die Kuh ? Mumumumuh ! Die Kuh wird aufgemuht !
    Protzerlott !      
 
 

Prozessionstheaters Imperative!

 

 
Die weiße Kanne!
Die weiße Kanne!
S’Roß und’s Gloavich!
S’Roß und’s Gloavich!
Zerreiß die schönste Frau!
Zerreiß die schönste Frau!
Du hast schöne Haare!
Du hast schöne Haare!
Mehr Gerinnungsfreiheit
Mehr Ordensfreiheit
Mehr Vernumpfeslust
Mehr Impulswärmer
!
!
!
!
Die Provinzen für die Prinzen!
Die Provinzen für die Prinzen!
Besser besessen als tot!
Besser besessen als tot!
Besser besessen als tot!
Besser besessen als tot!
Chlorophüll adelt!
Chlorophüll adelt!
Kinder g’hörn ins Heim!
A Bea greift on!
Depp’n kemma!
Sentenzen schwänzen!
 
Ein Boxer darf nicht unästhetisch sein!

Besser besessen als tot!
 
 
 
 

Prozessionsbesessenheit


 

 
 
Eine Archachteruchtbesessene Pherachthisprozession !

Mann: „Geasd scho no amoi hea zu mira!“
Frau: „Dea woas du megn dadasd 
dea hoab i no nia ned g’segn!“

Eine Archachteruchtbesessene Pherachthisprozession !

Friedenstauben Blut blut blut
Stigmata Menstrata ! Bluterblumen blun!

Pfingstrosen Blut blut blut
Stigmata Kastrata ! Bluterblumen blun!

Roßkastanien Blut blut blut
Stigmata Orgasta ! Bluterblumen blun!

Kohlraben Blut blut blut
Stigmata Prostata ! Bluterblumen blun!

Landzungen Blut blut blut
Bluterblumen blun! Bluterblumen blun!
              Bluterblumen blun!

Eine Archachteruchtbesessene Pherachthisprozession !
 
 

 
Prozessionstheater Urtext (02.11.1974), Plakat 34,6 x 51,9 cm
 

proT-way-melodie
                          proT-way-manifest


proT-Produktion 1 (1975) - Schallplatte
 

INNEN UND AUSSEN


Texte zur Produktion von Theater
In gewisser Weise kann man unmittelbares Theater und domestiziertes Theater mit der Wildsau und dem Hausschwein vergleichen. Wo das eine sein Sausein austrägt, trägt das andere Schnitzel. Oder. Das Unmittelbare Theater ist nicht der 'Humus' des domestizierten Theaters. Ebensowenig wie die Wildsau der 'Humus' für das Hausschwein ist. (28.04.2000)
 
 
 
 
 
 
SEITEN - ABSPANN
 
 

proT auf YouTube: proTshortcuts


Mit den 4 favorites mit über 10.000 Aufrufen: Tanz in die Lederhose: 25.674 Views, Vorfilm für Voressen: 17.344 Views, Frau in Rot: 10.128 Views und Ottfried Fischer hustet Alexeij Sagerer: 10.112 Views. (Stand 21.11.2022) und siehe auch Rote Wärmflasche tanzt auf Platz 5 mit überraschenden 8053 Aufrufen.
 
 

Alexeij Sagerer auf Vimeo


Am 24. Februar 2022 zensiert Vimeo die proT-Präsentationsseite: "Alexeij Sagerer auf Vimeo". Hier sind vor allem die proT-Produktionen des Unmittelbaren Films sowie die Theaterdoku "Siegfrieds Tod" und der Kinofilm "Zahltag der Angst" präsentiert. Diese proT-Filme sind alle nach wie vor über die proT-homepage-Seite FILMPRODUKTIONEN  zu erreichen.
 
 

Werkverzeichnis I


Alexeij Sagerer, proT  —  Produktionen
 

Werkverzeichnis II


Alexeij Sagerer, proT  —  Festivals, Ausstellungen, Screenings, Beteiligungen, Auszeichnungen, öffentliche Ankäufe (Auswahl)
 

Werkverzeichnis V


über Alexeij Sagerer, proT  —  Literatur und Presse (Auswahl)
 
 

FILMPRODUKTIONEN


ab 1969
 
 

DIE SYNCHRONISATOREN


auf dem VierVideoTurm, ab 1985
 
 

THEATERDOKUMENTATIONEN


ab 1969
 
 

proT – jetzt!


Aktuelle Meldungen – letzte Bearbeitungen
 
 

e-mail an proT: proT@proT.de